Eventea – Kölner Eventmanufaktur – Hochzeits- & Eventdienstleister, Catering, Service

eventeaAls Hochzeits-DJ hat man nicht nur Freude daran, Sie und Ihre Gäste musikalisch zu unterhalten – als zusätzliches „Bonbon“ gibt es noch eine leckere Verköstigung. Eine wichtige Grundlage, da die meisten Feiern bis in den frühen Morgen gehen. Wir durften uns schon an unzähligen Menüs, Büffets, Grill- und Wokstationen bedienen. Eine vielfältige Auswahl an kalten und warmen Speisen, Fisch, Fleisch oder vegetarischen Gerichten. Es gibt eine Vielzahl an klassischen Hochzeitsgerichten, aber glauben Sie mir – große Unterschiede in Geschmack, Herstellung und Optik. In unserer Branche trifft man immer wieder auf die gleichen Caterer und Anbieter. So, wie auf Eventea – die Kölner Eventmanufaktur. Gerne möchte ich meine Erfahrung mit Ihnen teilen.

Unser erstes Date liegt schon einige Zeit zurück. Man sieht, begrüßt , verabschiedet und verliert sich danach aus den Augen. Jedoch läuft man sich 2-3 mal im Jahr über den Weg und jedes Mal freut man sich, wenn man den Lieferwagen mit dem Eventea-Logo sieht und weiß: „Heute wird gut aufgetischt“. Was mir mir bis dato nicht bewusst war: Eventea ist nicht nur ein reiner Caterer, sondern ein Full-Service-Anbieter, der sich neben dem Catering auch um die Servicekräfte, Getränke, Front/Live-Cooking Anlagen kümmert und für Paare & Veranstalter auch das komplette Management mit den Locations regelt.

Wenn man auf auf Eventea trifft, sieht man fast immer die gleichen Serviceleiter und Servicekräfte. Das spricht für eine starke Bindung an das Unternehmen, faire Behandlung der Mitarbeiter und spiegelt sich in der Teamleistung wieder. Das Hand-in-Hand Prinzip hat positive Auswirkung auf einen reinbungslosen Ablauf. Das Wichtigste jedoch: Die vielfältigen Speisen sind immer frisch und natürlich lecker.

Ich möchte noch mehr über Eventea erfahren. Aus diesem Grund lud mich Herr Schroeter Inhaber von Eventea in die Hafenlounge ein und erzählte mir von seiner Unternehmensphilosopie:

„Qualität, Zuverlässigkeit und Leidenschaft sind die obersten Gebote“…Na gut, das behauptet wohl jeder von sich, denke ich mir und folge weiter seinen Worten. Eventea bezieht nahezu alle Zutaten der angebotenen Speisen aus der Region. Das hilft nicht nur unseren heimischen Bauern, sondern verkürzt auch Transportwege. Zudem weiß man, wo sein Essen her kommt. Der Fokus liegt auf der regionalen Küche, mediterran verfeinert. Die Bandbreite seiner optionalen Dienstleistung ist üppig: Frisch zubereiteter Flammkuchen aus dem Ofen, Cocktail-, oder EspressoBar, BBQ oder Show-Cooking – alles ist möglich. Eventea bietet eine 10-stündige Getränkepauschale an, harte Alkoholika darf man sogar selber mitbringen, ohne „Korkgeld“ zu bezahlen.  Sehr interessant bei internationalen Hochzeiten. Klingt alles fair.

Aber wie ist das mit den Hochzeitslocations? Eventea kann die komplette Abwicklung der Feier übernehmen. Auf- & Abbauten, Service-Personal, Endreinigung – also alles, was direkt mit der Feier zu tun hat. Neben  dem rheinischen Wasserschloss oder dem Industrieloft am Schloss können auch eine große Anzahl an Party,- Festscheunen über Eventea gebucht werden.

Immer dann, wenn man auf der Suche nach einer Hochzeitslocation ist, jedoch die Organisation und Abläufe von Catering, Servicekräfte und alles was um die Feier herum anfällt, anderen überlassen möchte, oder bereits eine Location gebucht hat, wo man sich um alles selber kümmern muss, hat man mit Eventea einen zuverlässigen Partner an seiner Seite.

Kommentieren